Die Geesa 1147 Retro Personenwaage – Nostalgie pur

Das Design und die Qualität überzeugen gleichermaßen

Die Retro Personenwaage fällt vor allem durch das nostalgische Design auf. Schnell wird die Waage zum Blickfang im Badezimmer. Doch dieses Modell hat noch viele weitere Vorzüge zu bieten, wie beispielsweise die hohe Präzision. Sie ist bis zu einem Gewicht von 160 Kilogramm einsetzbar, was mehr ist bei vielen ihrer Konkurrenten. Dank der stabilen Ausführung aus Metall ist die Waage robust und lange nutzbar.

Endlich einmal das Gewicht komfortabel ablesen

Ein großer Pluspunkt bei der Retro Personenwaage ist die große Anzeige. Sie erkennen bei der Analogwaage auf einen Blick das angezeigte Gewicht, da Sie dieses komfortabel ablesen können. Kleinere Anzeigen wirken oftmals störend, da Sie sich zum Ablesen herunterbeugen müssen. Dieses Problem wurde bei der Nostalgie-Personenwaage vermieden.

Die Sicherheit stimmt

Die Oberfläche der Retro Personenwaage wurde mit einer Anti-Rutsch-Trittfläche ausgestattet. Dadurch erhalten Sie in allen Situationen einen sicheren Stand, sei es Barfuß oder mit Strümpfen. Durch die große Standfläche wird die Sicherheit deutlich erhöht. Sie können die Waage sowohl in Privaträumen als auch für Arztpraxen erwerben. Überraschen Sie Ihre Patienten mit einer stylischen Waage, die angenehm in der Nutzung ist. Viele leichtere Modelle kippen leicht, was schnell zum Risiko wird. Die Metallwaage hingegen steht sicher auf dem Boden.

Ein kleines Manko der Retro Personenwaage

Ein kleiner Nachteil der Retro Personenwaage ist die Höhe. Im Vergleich zu Digitalwaagen aber auch vielen Analogwaagen ist dieses Modell höher gestaltet. Die Gründe liegen zum einen in der nostalgischen Gestaltung, zum anderen aber auch in der robusten Gestaltung.

Wie hat Ihnen dieser Beitrag gefallen?

Die Geesa 1147 Retro Personenwaage – Nostalgie pur 3.33/5 (66.67%) 3 Stimme[n]